Pranayama: die Wechselatmung

Die Wechselatmung (Anuloma Viloma) wird auch Nadi Shodhana genannt, die Reinigungs-Übung.

Durch das Üben der Wechselatmung kann man seine Lungenkapazität erhöhen und das Anhalten des Atems wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus.

Diese Atemtechnik dient dazu die Nasendurchgänge zu öffnen und kann somit gut bei einer Erkältungen eingesetzt werden. Auch bei Allergien, Heuschnupfen oder Asthma kann die Wechselatmung hilfreich sein.

Bereits nach kurzem Durchführen der Wechselatmung, kann sich die Konzentrationsfähigkeit erhöhen und die Atemtechnik verhilft dir zu innerer Ruhe und Kraft zu finden.

Los gehts:

1) Setzte dich in einen aufrechten Sitz und schließe die Augen

2) Hebe den rechten Arm an und klappe Zeige- und Mittelfinger nach unten auf die Handfläche.

3) Atme normal ein und aus.

4) Mit dem Daumen verschließt du das rechte Nasenloch und durch das linke Nasenloch atmest du nun 4 Sekunden lang ein.

5) Nun verschließt du mit deinem Ringfinger auch das linke Nasenloch und hälst für 4 Sekunden die Luft an.

6) Du löst den Daumen vom rechten Nasenloch (das linke Nasenloch bleibt geschlossen) und atmest 8 Sekunden lang aus. Am Ende solltest du vollständig ausgeatmet haben.

7) Halte das linke Nasenloch weiterhin mit dem Ringgeschlossen und atme 4 Sekunden lang durch das rechte Nasenloch ein.

8) Mit dem Daumen verschließt du erneut das rechte Nasenloch (beide Nasenlöcher sind nun wieder geschlossen) und hälst wieder für 4 Sekunden die Luft an.

9) Nun löst du den Ringfinger vom linken Nasenloch und atmest wieder fast vollständig 8 Sekunden lang aus.

Jetzt kannst du wieder von vorne beginnen.

Am Anfang ist es am besten einen 4:4:8 Rhythmus zu wählen. Wenn man nach einiger Zeit geübter ist, kann man auf 4:8:8 oder auch 4:12:8 erhöhen.

Mir hilft die Wechselatmung unheimlich, wenn ich mich in einem emotionalen Ungleichgewicht befinde. Ich nutze diese Atemtechnik unheimlich gerne am Morgen, um entspannt in den Tag zu starten.

Viel Spaß beim Atmen.

textende_shinebright

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.